Profesionelle Fassaden- und Dachreinigung

Gebäude, die Präsenz schon in der Außenansicht zeigen wollen, sind meist mit ganz besonderen Fassaden ausgestattet. Je markanter und auffälliger sich ein Gebäude zeigt, desto schwieriger gestaltet sich in der Regel die Außenreinigung. Als Laie stößt man in puncto Fassaden- und Dachreinigung ganz schnell an die Grenzen des Möglichen. Damit repräsentable Immobilien sich auch nach vielen Jahren noch stattlich zeigen, müssen Profis ans Werk. Besonders reinigungsintensiv sind Glasflächen. Dächer, Stahlkonstruktionen und Steinfassaden bedürfen aber einer ebenso gewissenhaften Pflege.

Der Reinigungsprofi hat keine Schwierigkeiten damit, auch in großen Höhen oder an schwer zugänglichen Stellen für die Reinlichkeit der Außengebäude zu sorgen. Ausgerüstet mit Gerüsten für jede Begebenheit, mit schweren Maschinen und Kränen, wird jeder Gebäudeteil erreichbar gemacht. Für professionelle Gebäudereiniger stellt selbst die komplizierteste Aufgabe keinen Hinderungsgrund dar. Noch effizienter in der Fassaden- und Dachreinigung kann jedoch der Einsatz von Gebäudekletterern sein. Diese verzichten auf schweres, teures Gerät und machen sich für ihren Aufgabenbereich die alpine Seiltechnik zunutze.

Unter www.pigo-extremtechnik.de stellt sich ein Team von Spezialisten, die das gerüstlose Arbeiten perfektioniert haben, vor. Selbst in größter Höhe wird auf Gerüste verzichtet und allein mit seiltechnischen Mitteln gearbeitet. Mit derselben Ausrüstung und Technik, über die sonst Alpinsportler und Bergungsteams verfügen, führen die Profis sowohl Reinigungsarbeiten wie auch Ausbesserungen durch. Reparaturen, Montage- und Sanierungsarbeiten können selbst an den vom Boden aus unzugänglichsten Stellen sicher und flexibel durchgeführt werden.

Die Vorteile in der Klettertechnik merkt der Auftraggeber vor allen Dingen im finanziellen Bereich. Die Kosten für Hilfsmittel und Technik übersteigen oftmals den eigentlichen Arbeitsaufwand um ein Vielfaches. Außerdem arbeiten die Gebäudekletterer sehr viel flexibler und können auch kurzfristig verfügbar sein. Besonders die Pflege von historisch wertvollen Gebäuden bedarf einer äußerst schonenden Vorgehensweise. Schweres Gerät stellt sich dabei oft als hinderlich heraus. Schwer erreichbare Fensterflächen oder Dachrinnen in schwindelerregender Höhe reinigen die Kletterprofis äußerst effizient.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.